Hinweise zum Datenschutz

THIN FILM CONSULTING ist der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr wichtig. Es ist uns bewusst, dass Ihnen der sorgfältige Umgang mit Ihren Daten wichtig ist und wir schätzen Ihr Vertrauen. Zur Verbesserung unserer Websites werden automatisch nur allgemeine Informationen erfasst. Dies sind ausschließlich Informationen die keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen, z.B. Informationen über das verwendetet Betriebssystem, Art des Webbrowsers, Besuchszeit, Anzahl der Besuche Domainnamen etc.

Diese Daten werden nur zu statistischen Zwecken und zur Serviceverbesserung der THIN FILM CONSULTING Websites verwendet.
Werden persönliche Daten wie Namen, e-mail Adresse, Telefonnummer etc. z.B. für die Angebotsstellung an uns übermittelt, verwenden wir Ihre persönlichen Daten ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Anfragen bzw. Aufträge. Alle Kundendaten werden stets unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes(BDSG) und des Teledienstdatenschutzgesetzes (TDDSG) von uns gespeichert und verarbeitet.

Wir geben Ihre Daten einschließlich Ihrer Haus-und e-mail-Adresse nicht ohne Ihre ausdrückliche und jederzeit widerrufliche Einwilligung an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind unsere Dienstleistungspartner, die zur Bestell- und Zahlungsabwicklung die Übermittlung der Daten benötigen (Versandunternehmen und Banken). In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das Minimum. Eine Ausnahme ergibt sich, wenn wir zur Offenlegung und Übermittlung der Informationsdaten durch ein gesetzliches/gerichtliches Urteil verpflichtet sind.

Unsere Websites verwenden den Webanalysedienst Google Analytics von Google Inc.. Die hier verwendeten Informationen „Cookies“ werden über Ihren Browser auf der Festplatte des Computers gespeichert und zur Analyse der Benutzung der Websites verwendet und an Google übertragen. Eventuell werden in den Cookies Informationen über Ihre Daten gespeichert, die bei Ihren nächsten Besuchen aufgerufen werden können. Die in einem Cookie abgelegten Daten vereinfachen z.B. die Suche im Internet. Wir verwenden diese Cookies nicht um personenbezogene Daten zu verwenden. Informationen über die Verwendung der Cookies oder um diese auszuschließen, sollte Sie die entsprechenden Browsereinstellungen anpassen.

Mit dieser Erklärung erlauben Sie uns Ihre personenbezogenen Daten zu den genannten Zwecken zu erheben, zu verarbeiten und zu nutzen. Diese Einwilligung kann jederzeit mit sofortiger Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.
Einzelne THIN FILM CONSULTING Websites enthalten sogenannte Links zu anderen Websites, bzw. diese zu unserer Websites. Für die Datenschutzrichtlinien dieser anderen Websites sind wir nicht verantwortlich.
Verantwortlich im Sinne des Datenschutzgesetzes ist THIN FILM CONSULTING, Robert-Bosch Str. 11 in D-72661 Grafenberg

Sie haben jederzeit das Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer eventuell bei THIN FILM CONSULTING gespeicherten Daten. Bitte schicken Sie uns Ihr Verlangen per e-mail, Telefax oder Post.
Wir setzten technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff Dritter unberechtigter zu schützen.

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

1. Datenschutz
Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unseren Webseiten und Ihr Interesse an unseren Angeboten. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist für uns ein wichtiges Anliegen. In diesen Datenschutzhinweisen erklären wir, wie wir Ihre personenbezogenen Daten erheben, was wir damit tun, für welche Zwecke und auf welchen Rechtsgrundlagen dies geschieht, und welche Rechte und Ansprüche sich damit für Sie verbinden.
Unsere Datenschutzhinweise für den Gebrauch der unserer Webseiten und die Datenschutzrichtlinie der THIN FILM CONSULTING gelten nicht für Ihre Aktivitäten auf den Webseiten von anderen Anbietern, die Sie eventuell über die Links auf unseren Webseiten erreichen können. Bitte informieren Sie sich auf den Webseiten dieser Anbieter über deren Datenschutzbestimmungen.
 
2. Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten
Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, speichern wir bestimmte Angaben zu dem von Ihnen verwendeten Browser und Betriebssystem, das Datum und die Uhrzeit des Besuches, den Zugriffsstatus (z.B. ob Sie eine Webseite aufrufen konnten oder eine Fehlermeldung erhielten), die Nutzung von Funktionen der Webseite, die von Ihnen möglicherweise eingegebenen Suchbegriffe, die Häufigkeit, mit der Sie einzelne Webseiten aufrufen, die Bezeichnung abgerufener Dateien, die übertragenen Datenmenge, die Webseite, von der aus Sie auf unsere Webseiten gelangt sind, und die Webseite, die Sie von unseren Webseiten aus besuchen, sei es, indem Sie Links auf unseren Webseiten anklicken oder eine Domain direkt in das Eingabefeld derselben Registerkarte (bzw. desselben Fensters) Ihres Browsers eingeben, worin Sie unsere Webseiten geöffnet haben. Außerdem speichern wir aus Sicherheitsgründen, insbesondere zur Vorbeugung vor und Erkennung von Angriffen auf unsere Webseiten oder Betrugsversuchen, für die Dauer von sieben Tagen Ihre IP-Adresse und den Namen Ihres Internet Service Providers.
Andere personenbezogene Daten speichern wir nur, falls Sie uns diese Daten z.B. im Rahmen einer Registrierung, eines Kontaktformulars, einer Umfrage, eines Preisausschreibens oder zur Durchführung eines Vertrages mitteilen, und auch in diesen Fällen nur, soweit uns dies aufgrund einer von Ihnen erteilten Einwilligung oder nach den geltenden Rechtsvorschriften (weitere Informationen dazu finden Sie unten im Abschnitt „Rechtsgrundlagen der Verarbeitung“) gestattet ist.
Sie sind weder gesetzlich noch vertraglich verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten zu überlassen. Möglich ist aber, dass bestimmte Funktionen unserer Webseiten von der Überlassung personenbezogener Daten abhängen. Falls Sie in diesen Fällen personenbezogene Daten nicht überlassen, kann dies dazu führen, dass Funktionen nicht oder nur eingeschränkt zur Verfügung stehen.
 
3. Nutzungszwecke
a. Die bei einem Besuch unserer Webseiten erhobenen personenbezogenen Daten verwenden wir, um diese für Sie möglichst komfortabel zu betreiben sowie unsere IT-Systeme vor Angriffen und anderen rechtswidrigen Handlungen zu schützen.
b. Soweit Sie uns weitere personenbezogene Daten z.B. im Rahmen eines Kontaktformulars mitteilen, nutzen wir diese Daten zu den genannten Zwecken, zu Zwecken der Kundenverwaltung und – soweit erforderlich – zu Zwecken der Abwicklung und Abrechnung etwaiger Geschäftsvorgänge, jeweils in dem dafür erforderlichen Umfang.
 
4. Nutzungsbasierte Informationen (Targeting und Retargeting)
Wir verwenden keine Online-Werbung und speichern somit auch keine Daten wie z.B. ihr Kaufverhalten oder ihre Kaufinteressen.
 
5. Sicherheit
Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre durch uns verwalteten Daten gegen Manipulationen, Verlust, Zerstörung und gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Wir verbessern unsere Sicherheitsmaßnahmen fortlaufend entsprechend der technologischen Entwicklung.
 
6. Rechtsgrundlagen der Verarbeitung
a. Soweit Sie uns für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eine Einwilligung erteilt haben, stellte diese die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dar (Art. 6 Abs. 1 Buchst. a DSGVO).
b. Für eine Verarbeitung personenbezogener Daten für die Zwecke der Anbahnung oder der Erfüllung eines Vertrages mit Ihnen ist Art. 6 Abs. 1 Buchst. b DSGVO die Rechtsgrundlage.
c. Soweit die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zur Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen (z.B. zur Aufbewahrung von Daten) erforderlich ist, sind wir dazu gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchst. c DSGVO befugt.
d. Außerdem verarbeiten wir personenbezogene Daten zu Zwecken der Wahrnehmung unserer berechtigten Interessen sowie berechtigter Interessen Dritter gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchst. f DSGVO. Die Erhaltung der Funktionsfähigkeit unserer IT-Systeme, aber auch die Vermarktung eigener und fremder Produkte und Dienstleistungen und die rechtlich gebotene Dokumentation von Geschäftskontakten sind solche berechtigten Interessen.
 
7. Löschung Ihrer personenbezogenen Daten
Ihre IP-Adresse und den Namen Ihres Internet Service Providers, die wir nur aus Sicherheitsgründen speichern, löschen wir nach sieben Tagen. Im Übrigen löschen wir Ihre personenbezogenen Daten, sobald der Zweck, zu dem wir die Daten erhoben und verarbeitet haben, entfällt. Über diesen Zeitpunkt hinaus findet eine Speicherung nur statt, wenn dies gemäß den Gesetzen, Verordnungen oder sonstigen Rechtsvorschriften der Europäischen Union oder eines Mitgliedstaates der Europäischen Union, denen wir unterliegen, erforderlich ist.
 
8. Betroffenenrechte
a. Als von der Datenverarbeitung betroffene Person haben Sie das Recht auf Auskunft (Art. 15 DSGVO), Berichtigung (Art. 16 DSGVO), Datenlöschung (Art. 17 DSGVO), Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO) sowie Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO).
b. Haben Sie in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns eingewilligt, haben Sie das Recht, die Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten bis zu einem Widerruf wird durch den Widerruf nicht berührt. Ebenso unberührt bleibt eine weitere Verarbeitung dieser Daten aufgrund einer anderen Rechtsgrundlage, etwa zur Erfüllung rechtlicher Verpflichtungen (vgl. Abschnitt „Rechtsgrundlagen der Verarbeitung“).
c. Widerspruchsrecht
Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 e) DSGVO (Datenverarbeitung im öffentlichen Interesse) oder Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO (Datenverarbeitung auf der Grundlage einer Interessenabwägung) erfolgt, Widerspruch einzulegen. Legen Sie Widerspruch ein, werden wir Ihre personenbezogenen Daten nur weiter verarbeiten, soweit wir dafür zwingende berechtigte Gründe nachweisen können, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder soweit die Verarbeitung der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen dient.
d. Wir bitten Sie, Ihre Ansprüche oder Erklärungen nach Möglichkeit an die nachstehende Kontaktadresse zu richten: contact [ a t ] thfc(dot)de
e. Sind Sie der Ansicht, die Verarbeitung Ihrer personenbezogener Daten verstoße gegen gesetzliche Vorgaben, haben Sie das Recht zur Beschwerde bei einer zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde (Art. 77 DSGVO).
 
9. Newsletter
Nach aktuellem Stand bieten wir keinen Newsletter für unsere Kunden an. Stand Mai 2018
 
10. COOKIES
In Cookies werden während einer Onlinesitzung Textinformationen gesammelt und in einer speziellen Datei im ASCII-Format (cookie.txt) auf der Festplatte des Benutzers abgelegt. Wohin der Cookie beim Anwender gespeichert wird, kontrolliert der WWW-Browser des Anwenders. Cookies sind Informationen, die bei dem nächsten Onlinebesuch an den Server zurückgesandt werden. Sie können jeweils nur von dem Server, der sie vorher auch abgelegt hat, gelesen werden. Die THIN FILM CONSULTING setzt Cookies nur dann ein, wenn sie für Benutzerfunktionen dringend erforderlich sind bzw. die Navigation der Websites erleichtern. Die Informationen werden keinem Dritten zur Verfügung gestellt, da Cookies nur für die o.g. Zwecke verwendet werden. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Diese Funktion kann jedoch jederzeit im Browser deaktiviert werden. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden.
 
 
Stand Mai 2018

 

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren. Eventuell werden in den Cookies Informationen über Ihre Daten gespeichert, die bei Ihren nächsten Besuchen aufgerufen werden können. Die in einem Cookie abgelegten Daten vereinfachen z.B. die Suche im Internet. Wir verwenden diese Cookies nicht um personenbezogene Daten zu verwenden. Informationen über die Verwendung der Cookies oder um diese auszuschließen, sollte Sie die entsprechenden Browsereinstellungen anpassen.
Weitere Informationen Ok